Auf der Gegentribüne: unser Rentnerfanclub

  • Drucken

Der älteste Fanclub mit dem größten Erfahrungsschatz der SG Freiensteinau ist der "Rentnerfanclub". Schon in den Anfängen des Vereins waren sie selbst aktive Fußballer und unterstützen seit her die Mannschaften mit großem Elan.
Mit Begeisterung, aber auch Kritik bei schlechter Leistung, vertreten sie die heimischen Fans auf der Gegentribüne in ihrem "Hüttchen", das sie vor über 15 Jahren in Eigenleistung erbaut haben.

Mittlerweile ist dieses in den Vereinsfarben blau und weis gestrichen, genauso wie ihre "Rentnerbank", die neben der Grillhütte ihren Platz gefunden hat. Die ca. 10 Senioren sind bei den Heimspielen nicht weg zudenken und kommentieren die Spiele mit jahrzentelangem Fachwissen